Investition: Ausbau in Torgelow geplant

Wie Zeit.de heute berichtet, soll die Eisengießerei Torgelow im Bereich Windkrafttechnik weiter ausgebaut werden.

Erst im Oktober letzten Jahres haben wir von der Übernahme der Eisengießerei Torgelow berichtet. Nach langem Hin- und Her wurde ein Investor gefunden.

Jetzt soll die Gießerei im Bereich Rotornaben-Guss im Bereich 10MW für Off-Shore Windräder ausgebaut werden.

Hintergrund sind Pläne der EU den Off-Shore Windmühlen-Markt weiter auszubauen.

Wie die Investitionen genau aussehen sollen ist noch unklar.

Der Umsatz der EGT wird für 2021 auf 45 Mio. € beziffert.

 

Quelle: Zeit.de

Schreiben Sie einen Kommentar