Update: Schließung Mahle Gießerei Zell im Wiesental

Wir haben bereits Ende Januar über die geplante Schließung der Mahle Gießerei in Zell im Wiesenthal berichtet.

Wie das Verlagshaus Jaumann berichtet, soll die Schließung nicht zu verhindern sein. Die Gießerei soll offenbar nach Polen verlegt werden.

Der Betriebsleiter wird zitiert mit: “Das Gießen von Teilen für die Autoindustrie mit der Zeit vom Markt verschwinde.”

Es ist geplant die 50 betroffenen Mitarbeiter im Stammhaus in Zell im Wiesenthal unterzubringen.

 

Quelle: Verlagshaus Jaumann

Schreiben Sie einen Kommentar